Realisierte Bauvorhaben seit Gründung

  • Unternehmensgründung

    Um unsere umfassenden Aufgaben mit höchster Qualität auszuführen können wir auf unsere über 40-jährige Erfahrung in der Bau-und Immobilienbranche zurückgreifen.

     

    Mehr über Realgrund

  •  Doppelhäuser, Neu-Ulm | Reihenhäuser, Ulm, Neu-Ulm | Hanghäuser, Neu-Ulm | Winkelhäuser, Neu-Ulm

     

     

     

  • Wohnungen, Bad Überkingen | Reihen-/Winkelhäuser, Donzdorf

     

     

     

  • Reihenhäuser, Langenau

  • Wohn- und Geschäftshaus, Ulm, Platzgasse 29

  • Wohn- und Geschäftshaus, Ulm

    Kammachergasse 1, Ulm

  • MFH Robert-Bosch-Str. 31, Bad Schussenried | WA Am Sportplatz 1-9, Memmingen | MFH Alpenblickstr. 2, Todtmoos-Lehen | Wohn- und Geschäftshaus Am Schlossgut 2+4, Kempten

  • Wohn- und Geschäftshaus, Herdbruckerstraße 18 + 20, Ulm | MFH Münchner Str. 20, Ulm | Reihenhäuser Buchenlandweg 55-69, Ulm | MFH Längentalstr. 12, Geislingen

  • Wohnanlagen, Hindelang, Biberach, Geislingen | Reihenhäuser, Ulm | Gartenhofhäuser, Ulm

  • Wohnanlage, Ulm

    Heilmeyersteige 88-92, Ulm

  • Büro- und Geschäftshaus, Weingarten

  • Wohnanlagen, Ulm

  • Wohn- und Geschäftshaus, Weingarten | Wohnanlagen, Neu-Ulm

  • Wohnanlagen, Blaustein | Bürogebäude, Böblingen

  • Gartenhofhäuser, Ulm

    Wohnanlagen, Ulm, Biberach | Gartenhofhäuser, Ulm

  • Wohnanlage, Ulm

    Johannes-Mynsiger-Weg 2-12, Ulm

  • Karlstraße 31-33, Ulm

    Mit diesem Bürogebäude in der Karlstraße setzte die Realgrund AG einen starken städtebaulichen Akzent in Ulms Neuer Mitte.

     

    Mehr über Karlstraße 31-33, Ulm

  • Wohnanlage "Ulmer Riedteile"

    Humboldtstraße 30-38, Neu-Ulm

  • Eichberg, Ulm

    Das Wohnquartier am Eichberg zeichnet sich durch seine Höhenlage aus. Seinen besonderen Reiz gewinnt es durch die Lage im Übergangsbereich von Stadt und umgebender Landschaft.

     

    Mehr über Eichberg, Ulm

  • Seniorenwohnanlage

    Glockengasse 3, 89077 Ulm

  • Weberviertel, Ulm

    Das Weberviertel ist in sich schon ein freundlicher und interessanter Ort zum Wohnen und Spazierengehen. Dies setzt sich sozusagen vor der Haustür fort, denn Söflingen ist für den Alltag wie die Freizeit die ideale Ergänzung.

     

    Mehr über Weberviertel, Ulm

  • Syrlinstraße 38, Ulm

    Auf einem Abbruchgrundstück mit einer Fläche von 2.519 m2 realisierte die Realgrund AG ein weiteres Bürogebäude in Ulm mit insgesamt 4.327 m2 Mietfläche.

     

    Mehr über Syrlinstraße 38, Ulm

  • Wohnanlage "Hafenberg"

    Wohnpark Strohgäu, Ditzingen-Heimerdingen | Wohnanlage "Hafenberg", Ulm-Böfingen | Wohnanlage "Römerpark", Ulm-Kuhberg

  • Justizzentrum Kaiserslautern

    Anstelle eines Baus mit öffentlichen Geldern wurde das Projekt im Auftrag des privaten Investors unter Berücksichtigung der spezifischen Erfordernisse der Justizbehörden in Kaiserslautern und nach Vorgaben des Mainzer Justizministeriums realisiert.

     

    Mehr über Justizzentrum Kaiserslautern

  • Mainterrassen, Frankfurt

    Frankfurt hat eine neue „erste“ Adresse: Die Mainterrassen in Sachsenhausen. Am Theodor- Stern-Kai, direkt am Mainufer, ist eine anspruchsvoll gestaltete Gebäudegruppe mit 3 Häusern entstanden, deren Architektur klassische und zeitgenössische Elemente harmonisch verbindet.

     

    Mehr über Mainterrassen, Frankfurt

  • Wilhelmstraße 23-25, Ulm

    Das Bürogebäude in der Ulmer Wilhelmstraße 23-25 besteht aus 5 Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss. Ein Achsraster von 1,30 m bietet je nach Nutzung optimale und flexible Anpassungsmöglichkeiten der Raumaufteilung.

     

    Mehr über Wilhelmstraße 23-25, Ulm

  • City-Handeslhaus Bad Kreuznach

    Im Frühjahr und Sommer 2001 wurden im Zuge des Umbaus und der Erweiterung des ehemaligen „Nahe-Centrums“ die Fassaden neu gestaltet und eine Erweiterung der Verkaufsflächen vorgenommen.

     

    Mehr über City-Handeslhaus Bad Kreuznach

  • Galleria Mendini Lörrach

    Die in den Jahren 2003 und 2004 in der Lörracher Innenstadt erbaute Galleria Mendini wurde konzeptionell vom italienischen Architekten Alessandro Mendini aus Mailand entworfen, nach dem das Bauwerk benannt wurde.

     

    Mehr über Galeria Mendini Lörrach

  • Brauerviertel, Ulm

    In einem Zeitraum von nur knapp fünf Jahren ist auf dem Gelände der ehemaligen Ulmer Münster Brauerei eine bedeutende Stadtentwicklungsmaßnahme realisiert worden. An der Nahtstelle der Ulmer Stadtteile Weststadt und Söflingen gelegen, grenzt das neu entstandene, urbane Quartier an das im Jahr 2001 definierte Sanierungsgebiet „Soziale Stadt“.

     

    Mehr über Brauerviertel, Ulm

  • ASB-Senioren-Residenz mit Pflegestation und Therapiezentrum

    Freiheit und Sicherheit zugleich - das ist das Motto der Senioren-Residenz im Brauerviertel. Mieterinnen und Mietern bietet sie die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, die sie wünschen bei so viel Betreuung und Hilfe, wie es nötig ist oder wird.

     

    Mehr über ASB-Senioren-Residenz mit Pflegestation und Therapiezentrum

  • Justizzentrum Offenbach

    Auf dem 6.250 m2 großen Grundstücksareal hat die Realgrund AG das Offenbacher Justizzentrum errichtet. Der Entwurf der Architekten Nowotny & Mähner sah dabei drei Bauteile mit einer Gesamtmietfläche von ca. 10.200 m2 vor, wobei 8.100 m2 auf die justizielle Nutzung entfallen, 1.700 m2 als Bürofläche und 400 m2 als Ladenfläche dienen.

     

    Mehr über Justizzentrum Offenbach

  • ASB-Gesundheitszentrum und Krankentransportwache

    Betreutes Wohnen und Pflege werden unter einem Dach angeboten. Dienstleistungen wie Alten- und Krankenpflege, ein Therapiezentrum mit Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie, eine Pflegestation sowie Hausgemeinschaften für Demenzkranke stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

     

    Mehr über ASB-Gesundheitszentrum und Krankentransportwache

  • Bundesagentur für Arbeit, Stuttgart

    Auf dem Grundstück zwischen Rosensteinstraße und Nordbahnhofstraße entstand in der Stuttgarter City auf 4.700 m2 Grundstücksfläche der Neubau für die Agentur für Arbeit. Das Bürogebäude verfügt über insgesamt 13.000 m2 Mietfläche, verteilt auf 6 Vollgeschosse, sowie über eine Tiefgarage mit 94 PKW-Stellplätzen.

     

    Mehr über Bundesagentur für Arbeit, Stuttgart

  • Wohnanlage Voltastraße, Frankfurt

    Die Wohnanlage in der Voltastraße hält viele Möglichkeiten für die individuellen Ansprüche ihrer Bewohner bereit. Sie ist übersichtlich gestaltet, dadurch wirkt sie nach außen wie eine kleine Insel für sich.

     

    Mehr über Voltastraße, Frankfurt

  • Soziotherapeutisches Zentrum, Wartenberg

    Das Therapiezentrum „Haus Wartenberg“ liegt am Rand der freundlichen Gemeinde Wartenberg in Oberbayern mit idyllischer ländlicher Struktur. Ruhe und Naturnähe prägen den Charakter des Anwesens, das mit seinen baulichen Gegebenheiten optimale Voraussetzungen für ein qualitativ hochwertiges Setting bietet.

     

    Mehr über Soziotherapeutisches Zentrum, Wartenberg

  • Bürogebäude mit Nahversorgungszentrum, Offenbach

    Auf dem 3.300 m2 Grundstück wurde das bestehende Bürogebäude saniert und ein Supermarktneubau mit eingeschossiger Tiefgarage errichtet.

     

    Mehr über Bürogebäude mit Nahversorgungszentrum, Offenbach

  • Wohnanlage Alt Stralau, Berlin

    Auf dem südlichen Ufer der Stralauer Halbinsel, gleich gegenüber der beliebten Treptower Parkanlage und den Anlegern der Berliner Flussschifffahrt, ist ein neues exklusives Quartier mit 75 Wohnungen entstanden.

     

    Mehr über Wohnanlage Alt Stralau, Berlin

  • Wohnanlage Sedanstraße, Ulm

    Im städtischen Quartier “Brauerviertel” an der Ecke Sedanstrasse/Magirusstrasse entstand ein 7-geschossiges Wohngebäude mit insgesamt 35 Eigentumswohnungen, sowie eine Tiefgarage mit 25 Stellplätzen. Die U-Form des Gebäudes lässt einen Innenhof mit weiteren 13 oberirdischen Stellplätzen entstehen.

     

    Mehr über Sedanstraße, Ulm

  • Wohnanlage Neunkirchenweg, Ulm

    Auf dem ca. 1.650 m² großen Grundstück Neunkirchenweg Ecke Warndtstraße in Ulm befindet sich die von Braunger Wörtz Architekten geplante Wohnanlage mit 25 Wohneinheiten. Die Anlage gliedert sich in zwei Gebäudekörper, die jeweils mit eigenem Treppenhaus und Aufzug erschlossen wurden.

     

    Mehr über Wohnanlage Neunkirchenweg, Ulm

  • Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 4, Frankfurt

    Die von Jo Franzke entworfenen Objekte bieten alles, was moderne Großstädter zum Leben brauchen. Offen gehaltene Freiflächen fassen die drei Solitärgebäude der Stadtresidenz ein und lassen die Anlage so weiträumig und einladend wirken.

     

    Mehr über Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 4, Frankfurt

  • Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 5, Frankfurt

    Auf dem ca. 4.700 m2 großen Grundstück wurde von der Realgrund AG ein weiteres Investorenobjekt im Europaviertel realisiert. Die von dem Frankfurter Architekten Jo Franzke geplanten Wohnungen sind auf modernes urbanes Leben zugeschnitten. 

     

    Mehr über Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 5, Frankfurt

  • Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 2, Frankfurt

    Auf dem 5.200 m2 großen Grundstück "Baufeld Süd 2" zwischen Warschauer und Athener Straße errichtete die REALGRUND AG für einen Spezialfonds der Bayer Pensionskasse VVaG ein Gebäudeensemble mit über 170 Mietwohnungen und rund 750 m2 Gewerbeflächen.

     

    Mehr über Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 2, Frankfurt

  • Wohnanlage Berliner Allee, Darmstadt

    In der Wissenschafts- und Kulturstadt Darmstadt errichtete die REALGRUND AG 128 Neubauwohnungen mit insgesamt 9.344 m2 Wohnfläche. Die projektierte Wohnanlage liegt unweit der Hochschule im bekannten Darmstadter Verlagsviertel und somit in fußläufiger Nähe zum Hauptbahnhof und zur Innenstadt.

     

    Mehr über Wohnanlage Berliner Allee, Damstadt

  • Wohnanlage Luitpoldhöfe, Neu-Ulm

    In zentraler Lage von Neu-Ulm errichtete die Realgrund AG die Luitpoldhöfe. Prinzregent "Luitpold von Bayern" (1821-1912) nach dem die Luitpoldstraße benannt ist, ist prominenter Namensgeber der Wohnanlage.

     

    Mehr über Wohnanlage Luitpoldhöfe, Neu-Ulm

  • Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 6, Frankfurt

    Von der Lissabonner Straße im Westen und der Madrider Straße im Osten eingefasst entstanden auf dem 5.400 m2 großen "Baufeld Süd 6" 201 Neubauwohnungen. 

     

    Mehr über Wohnanlage Europaviertel Baufeld Süd 6, Frankfurt

  • Wohnanlage Wohnen am Kuhberg, Ulm

    Im Erminger Weg in Ulm entstanden zwei Wohnhäuer mit jeweils 5 Wohneinheiten.

     

    Mehr über Wohnen am Kuhberg in Ulm

  • Wohnanlage "KARL" in Ulm

    In der Karlstraße in Ulm entsteht das Wohnbauprojekt "KARL" mit 59 Wohneinheiten. Zudem wird die Karlstraße neugestaltet, so dass ein innerstädtisches Wohnquartier entsteht, welches zur Aufwertung der Neustadt beiträgt.

      

    Mehr über KARL

  • Wohnen am Jahnufer, Neu-Ulm

    Direkt an der Donau in Neu-Ulm entsteht das Wohnbauprojekt "Wohnen am Jahnufer" mit 128 Wohneinheiten. Das neue Stadtquartier vereint Stadtleben, Natur und Wohnen mit besten Aussichten auf die Donau und das Ulmer Münster.

     

    Mehr über Wohnen am Jahnufer

  • Wohnen in Donaustetten

    Im Herzen des Ulmer Stadtteils Gögglingen-Donaustetten hat die Realgrund AG in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro ZG Architekten aus Ulm eine attraktive Wohnanlage mit 26 modernen, lichtdurchfluteten Eigentumswohnungen erstellt.

     

    Mehr über Wohnen in Donaustetten

  • Studentenwohnanlage Stuttgart

    In drei Wohngebäuden mit insgesamt 346 Wohnplätzen wurde die Studentenwohnanlage in der Rosensteinstraße in Stuttgart errichtet. Durch die Fassade aus weißem und mittelbraunen Putz sowie verklinkerten Bereichen, die sich streifenförmig um die Außenhaut wickeln, wirken die Gebäude elegant und integrieren sich gut in das bestehende Umfeld.

     

    Mehr über die Studentenwohnanlage Stuttgart

Qualität seit über 40 Jahren

Seit mehr als 40 Jahren realisieren wir große öffentliche und private Bauvorhaben.

Zeugen für die Qualitätsmaßstäbe unserer Baukultur sind über diese Jahrzehnte in ganz Deutschland entstanden. Wo immer wir gebaut haben, wurden unsere Bürokomplexe zu Wahrzeichen städtischer Identität. Andere Architekturensembles wie Wohngebäude oder Stadtquartiere wirkten als Ausrufezeichen bei der Gestaltung öffentlicher Räume. Das wird auch in Zukunft unser Bestreben bleiben.